4,8
basierend auf 131 Bewertungen

Mike D. aus L.
26.02.2020
Bewertung: 4,8 von 5,0
Ich kann eigentlich nicht viel dazu sagen. Es lief alles ohne Probleme ab, der Service Mitarbeiter war etwas gestresst, aber welcher Service Mitarbeiter ist das nicht? Auch der Liefertermin wurde aufgrund von „schlechten Wetterbedingungen“ abgesagt. Wo die Garage dann aber endlich vor meinem Haus stand muss ich zugeben, dass das Ergebnis weitaus besser ist als ich erwartet habe. Ich kann MC Garagen sicher nur weiterempfehlen!

Marcel P. aus L.
05.02.2020
Bewertung: 5,0 von 5,0
Der Preis war schon etwas happig, aber dafür war das Endprodukt war umso besser!

Gustav P. aus L.
15.01.2020
Bewertung: 4,7 von 5,0
Trotz der eher unfreundlichen Beratung war ich am Ende sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Alle Bewertungen ansehen
4,8 basierend auf 131 Bewertungen
Bewertungen ansehen
Anfrage & Kontakt 0800 / 58 88 183

Preisvergleich: Ein neues Garagentor für die Fertiggarage

Vor dem Garagenkauf steht die Planung der Fertiggarage an erster Stelle. Schließlich soll die Autogarage für viele Jahre auf dem Grundstück stehen. Auch bezüglich des Garagenzubehörs gilt es, etwas Zeit in die Planung zu investieren.
Das Garagentor gehört zu den wichtigsten Teilen des Garagenzubehörs. Aufgrund der vielfältigen Auswahl der unterschiedlichen Modelle, sollte man sich hier genaue Gedanken darüber machen, welche Garagentore für das Grundstück am Besten geeignet sind.

Normaler Weise wird das Garagentor, zusammen mit der Fertiggarage, beim Garagenhersteller bestellt. Doch gerade bei älteren Fertiggaragen kann es vorkommen, dass das alte Garagentor nicht mehr ansehnlich ist oder nicht mehr einwandfrei funktioniert, so dass ein neues Garagentor angeschafft werden muss. In diesem Fall lohnt sich ein Preisvergleich im Internet.

Vergleichen Sie die Preise der einzelnen Anbieter, aber vergessen Sie hierbei nicht, dass Sie lediglich Modelle miteinander vergleichen, die wirklich gleich sind. Erkundigen Sie sich auch bei dem Hersteller, wo Sie einst die Fertiggarage gekauft haben.

Wenn Sie vorher ein manuell betriebenes Garagentor hatten, können Sie jetzt auch ein elektrisches Garagentor mit Garagentorantrieb wählen. Ebenfalls können Sie Ersatzteile für Garagentore bestellen, wenn beispielsweise elektronische Teile oder Teile des Torantriebes defekt sind. Ein Preisvergleich lohnt sich in jedem Fall, da Sie so auf den günstigsten Anbieter zurückkommen können.

Das Internet bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten. Ob Sie ein manuelles Schwingtor, ein elektrisches Sektionaltor, Rolltor, ein Garagentor aus Holz, Kunststoff, Stahl oder Aluminium, wählen, bleibt Ihnen selbst überlassen.
Achten Sie nicht nur auf den Preis der Garagentore oder des Zubehörs, sondern legen Sie auch großen Wert auf die Qualität.

Bedenken Sie auch, dass es passieren kann, dass der Einbau eines Garagentors unter Umständen nicht ganz einfach ist und Sie möglicher Weise einen Fachmann zur Hilfe nehmen müssen. Planen Sie nach Möglichkeit alle Eventualitäten mit in Ihren Preisvergleich mit ein. So brauchen Sie nicht zu befürchten, dass Sie am Ende, trotz des Preisvergleichs, wieder zu viel Geld bezahlt haben.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*