4,8
basierend auf 131 Bewertungen

Mike D. aus L.
26.02.2020
Bewertung: 4,8 von 5,0
Ich kann eigentlich nicht viel dazu sagen. Es lief alles ohne Probleme ab, der Service Mitarbeiter war etwas gestresst, aber welcher Service Mitarbeiter ist das nicht? Auch der Liefertermin wurde aufgrund von „schlechten Wetterbedingungen“ abgesagt. Wo die Garage dann aber endlich vor meinem Haus stand muss ich zugeben, dass das Ergebnis weitaus besser ist als ich erwartet habe. Ich kann MC Garagen sicher nur weiterempfehlen!

Marcel P. aus L.
05.02.2020
Bewertung: 5,0 von 5,0
Der Preis war schon etwas happig, aber dafür war das Endprodukt war umso besser!

Gustav P. aus L.
15.01.2020
Bewertung: 4,7 von 5,0
Trotz der eher unfreundlichen Beratung war ich am Ende sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Alle Bewertungen ansehen
4,8 basierend auf 131 Bewertungen
Bewertungen ansehen
Anfrage & Kontakt 0800 / 58 88 183

Die Fertiggarage als Blickfang für Garten und Grundstück

Die moderne Fertiggarage unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von Fertiggaragen der letzten zwei Jahrzehnte. Während die frühere Blechgarage oder Stahlgarage nicht gerade witterungsbeständig war und nach einigen Jahren nicht mehr ansehnlich war, besticht die heutige Fertiggarage durch ein formschönes Design, das dem Wohnhaus optimal angepasst werden kann. Mittlerweile ist es nicht mehr nötig, eine Garage selber zu bauen, da die Fertiggarage durchaus einen Blickfang auf dem Grundstück darstellen kann.

Die Farbe der Garagentore sowie die Fassadenstruktur- und farbe können individuell auf die Immobilie abgestimmt werden. Garagenzubehör ist in einer vielfältigen Auswahl bei Garagenherstellern erhältlich, so dass auch für den gewünschten Komfort gesorgt ist.

Die Anbringung einer Dachrinne spielt bei Fertiggaragen eine sehr wichtige Rolle, um Wasserschäden an der Garagenfassade zu vermeiden. Ablaufendes Regenwasser sollte über eine Regenrinne abgeführt werden und über ein Fallrohr in eine Regentonne laufen oder auf direktem Weg der Kanalisation zugeführt werden.

Garagenbesitzer, die einen Blumen- oder Gemüsegarten haben, sollten das Regenwasser aus der Regentonne nutzen, um die Pflanzen zu wässern.

Pflanzen können dazu beitragen, dass die Fertiggarage zu einem wahren Blickfang auf dem Grundstück wird. Alles, was hierzu gebraucht wird, ist ein Spalier, bzw. eine Rankhilfe für Kletterpflanzen. Pflanzenhändler bieten Rankhilfen aus Materialien wie Holz, Kunststoff oder Metall an, die im Boden an der Seitenwand der Autogarage eingegraben werden.

Mit Hilfe einer Rankhilfe können sich Kletterpflanzen frei entfalten und verwandeln die Außenseite der Autogarage in ein Blütenmeer. Kletterrosen, Efeu, Clematis oder der Knöterich eignen sich perfekt, da sie besonders wuchsfreudig sind und die Fertiggarage innerhalb kürzester Zeit verwandeln.

Ist die Blütezeit vorbei, kann man sich bei einigen Pflanzenarten in den Wintermonaten über das verbleibende Grün der Blätter erfreuen.

Damit die Pflanzen nicht eingeengt werden, muss immer auf den angegebenen Abstand zwischen Pflanze und Rankhilfe geachtet werden. Im Zweifelsfall kann ein Gärtner zu Rate gezogen werden. Wenn sich zwischen der Fertiggarage und dem Wohnhaus ein größerer Abstand befindet, kann auch eine Pergola zwischen Haus und Garage gebaut werden, an der anschließend Kletterpflanzen hoch wachsen können. So kann die Fertiggarage dabei helfen, dem Grundstück ein südländisches Flair zu verleihen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*