4,84
basierend auf 165 Bewertungen

Thomas B. aus M.
12.04.2021
Bewertung: 5,0 von 5,0
Schönes Produkt mit guter Qualität und professionell montiert. Garage wurde erst im März montiert, deshalb noch keine Langzeit-Bewertung. Macht aber einen sehr guten Eindruck, deshalb 5 Sterne.

Steffen K. aus J.
19.03.2021
Bewertung: 5,0 von 5,0
Also ich muss ja sagen, ich bin echt froh über Fertiggarageninfo.de. Ich hatte vorher keine Ahnung von Garagen, wollte aber unbedingt eine, weil ich kürzlich einen Neuwagen gekauft hab. Die haben so viele Beiträge und Infomaterial, das habe ich alles durchgelesen und mir dann meine eigene Garage zusammengestellt. Auch beim Preisvergleich hat Fertiggarageninfo gut abgeschnitten. Habe dann bestellt und es lief alles wie geplant, habe immer Infos bekommen und der Kontakt war sehr kompetent. M.m.n. der beste Garagenbauer, den Sie online finden können.

Massimo F. aus M.
18.03.2021
Bewertung: 5,0 von 5,0
Da gibt’s nichts zu meckern, einfach ein guter Garagenbauer. Danke MC!

Alle Bewertungen ansehen
4,84 basierend auf 165 Bewertungen
Bewertungen ansehen
Anfrage & Kontakt 0800 / 58 88 183

Das Gründach der Fertiggarage zum Schutz vor Frost und Kälte

Die moderne Fertiggarage hat mit einem älteren Blechgaragen-Modell der achtziger Jahre nichts mehr gemein. Weder optisch, noch hinsichtlich der Qualität. Eine Blechgarage eignete sich einst kaum, um das Auto vor Frost und Kälte zu schützen. Heutige Fertiggaragen sind sogar dazu geeignet, ein Gründach auf dem Garagendach zu tragen.

Außerdem verfügt die moderne Fertiggarage gegenüber dem älteren Garagenmodell über zahlreiche Vorteile, die sich besonders auf das Raumklima auswirken. In den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts wurde wenig auf eine ausreichende Belüftung der Autogarage geachtet. Dies hatte zur Folge, dass das Auto trotz Überdachung anfing zu rosten. Regenwasser schlug sich als Kondenswasser an der Garagendecke nieder und sorgte für ein ständig feuchtes Kraftfahrzeug sowie eine extrem hohe Luftfeuchtigkeit.

Heutige Fertiggaragen verfügen über Lüftungsschlitze im Garagentor, in den Seitenwänden sowie in der Rückwand. Somit besteht heute kein Problem mehr durch hohe Luftfeuchtigkeit und der daraus resultierenden Korrosion des Autos.

Dennoch muss festgehalten werden, dass in den Wintern der letzten Jahre extrem frostige Temperaturen zu verzeichnen waren. Minusgrade im zweistelligen Bereich sorgen auch in der Fertiggarage für ein recht ungemütliches Klima.

Wer seine Autogarage zusätzlich vor Kälte und Frost schützen möchte, sollte einmal über ein Gründach nachdenken. Das Gründach schützt das Garagendach vor Regen, UV-Strahlen, Hitze, Frost, Eis und Schnee. Das Gründach dient als thermischer und mechanischer Schutz und hält somit, je nach Witterung, Kälte oder Hitze zurück. Somit herrschen auch in der Fertiggarage ausgeglichene Temperaturen.

Ganz nebenbei sieht die Garage durch die Bepflanzung auch viel natürlicher aus und in der Großstadt wirkt die Dachbegrünung wie eine grüne Oase. Bevor man aber nun einfach irgendwelche Pflanzen auf das Garagendach pflanzt, sollte man sich zuvor genau erkundigen, welche Art und Aufbau des Gründaches für die Fertiggarage geeignet ist.

Oftmals bieten Garagen-Firmen auch den Service und legen das Gründach an. Dies kann im Vorfeld direkt bei der Bestellung der Fertiggarage passieren, aber auch nachträglich. Die Kosten für die Dachbegrünung sind abhängig von den gewählten Pflanzen. Eine extensive Dachbegrünung mit Kräutern und Bodendeckern, die nur eine geringe Substratschicht benötigen, ist jedoch auf den meisten Garagendächern möglich.

Wer eine Dachbegrünung selber machen möchte, sollte sich im Vorfeld erkundigen, wie die Dachabdichtung sowie die Substratschichten angelegt werden muss. Im besten Fall lassen Sie die Arbeit besser einen Fachmann erledigen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*